Eine Million E-Banking-Kunden vertrauen auf die E-Rechnung von SIX

Die E-Rechnung von SIX setzt im 2015 ihr erfolgreiches Wachstum bei den E-Banking-Kunden fort.

Per 12. November 2015 haben sich über eine Million E-Banking-Kunden der Schweizer Banken im Paynet System von SIX für die E-Rechnung angemeldet. Monatlich kamen im 2015 im Durchschnitt 10‘500 neue E-Banking-Kunden hinzu. Im Vergleich zum Vorjahr beträgt das Wachstum bei den Anmeldungen von E-Banking-Kunden 15 Prozent.

Dank der E-Rechnung empfangen und bezahlen E-Banking-Kunden ihre Rechnungen direkt in ihrem E-Banking – bequem, zeitsparend und kostenlos. Direkt im E-Banking schalten Kunden die E-Rechnung frei und melden sich bei ihren Rechnungsstellern an. Ab diesem Zeitpunkt empfangen sie ihre Rechnungen elektronisch im E-Banking statt per Papier. Nach dem Einloggen ins E-Banking erhalten Kunden einen Hinweis auf neue E-Rechnungen und geben diese mit wenigen Mausklicks zur Zahlung frei. Ist eine E-Rechnung nicht korrekt, lehnt der Kunde diese per Mausklick ab.

Mit über 90 angeschlossenen Schweizer Banken und über 800 angeschlossenen Unternehmen betreibt SIX das grösste Netzwerk für E-Rechnungen an E-Banking-Kunden in der Schweiz.

E-Banking-Kunden finden weiterführende Informationen über die E-Rechnung auf www.e-rechnung.ch

Kontaktieren Sie uns, um mehr über die Vorteile der E-Rechnung zu erfahren