Führende Industrieunternehmen setzen auch in der Buchhaltung Massstäbe

Führende Industrieunternehmen setzen auch in der Buchhaltung Massstäbe

Optimieren Sie Ihre Prozesse in der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung. Die E-Rechnung von SIX verhilft Ihrem Industrieunternehmen zu noch schlankeren Prozessen und senkt die Kosten.

Spitzentechnologie und Innovationen alleine reichen heute nicht mehr aus. Um sich im Markt erfolgreich zu behaupten, müssen Industrieunternehmen laufend operative Verbesserungen vornehmen und ihre Prozesse vereinfachen.

Hierbei spielt die elektronische Rechnung von SIX eine wesentliche Rolle. Dank ihr automatisieren Sie viele Tätigkeiten in Ihrer Buchhaltung und sparen Kosten. Verabschieden Sie sich von Papierrechnungen! Denn diese verursachen in der Buchhaltung von Industrieunternehmen einen hohen Aufwand und Kosten.

Zahlreiche Industrieunternehmen haben sich bereits für eine automatisierte elektronische Rechnungsabwicklung entschieden. Sie verarbeiten die Rechnungen ihrer Lieferanten kostengünstig und effizient im ERP-System. Durch die kürzere Bearbeitungszeit nutzen sie Skontovorteile – und profitieren von deutlich tieferen Kosten in der Kreditorenbuchhaltung.

Dank der E-Rechnung steigern Industrieunternehmen die Effizienz aber nicht nur in der Kreditoren-, sondern auch in der Debitorenbuchhaltung.

Ihr Ansprechpartner

David Aissaoui

Versicherungen / Assekuranz, Kreditkarten, Industrie, Transport/Logistik, Baubranche, Universitäten / Bildungsinstitute