Tausende Unternehmen nutzen in der Schweiz bereits die E-Rechnung – und Sie?

Tausende Unternehmen nutzen in der Schweiz bereits die E-Rechnung – und Sie?

Unternehmen und öffentliche Verwaltungen versenden in der Schweiz jährlich 800 Millionen Papierrechnungen per Post. Dies muss nicht sein! Denn dank der E-Rechnung von SIX gibt es eine effiziente, günstige und direkte Lösung.

Grossunternehmen erzeugen ein beachtliches Volumen an Papierrechnungen. Die Nachteile liegen auf der Hand: Im Debitoren- und Kreditorenprozess entstehen durch den Versand und den Empfang von Papierrechnungen enorme Kosten. Zudem benötigen Papierrechnungen viele manuelle Arbeitsschritte, sind fehleranfällig, haben lange Durchlaufzeiten – und führen rasch zu einem jährlichen Papierverbrauch von mehreren Tonnen.

Die E-Rechnung von SIX bietet Grossunternehmen hier einen echten Mehrwert. Sie optimiert Ihre Rechnungsprozesse, spart Kosten, reduziert den manuellen Aufwand und verringert umgehend den Papierverbrauch. Zudem präsentiert sich Ihr Unternehmen durch die E-Rechnung kundenorientiert und gewinnt wertvolle Zeit für die Kunden- und Lieferantenpflege.

Die E-Rechnung von SIX lässt sich mühelos implementieren. Denn wir arbeiten eng mit den Softwareanbietern und Integrationspartnern unserer Kunden zusammen. Standardisierte Schnittstellen in den gängigen Fakturierungs- und ERP-Systemen sorgen für eine einfache Teilnahme an der E-Rechnung von SIX.

Ihr Vorteil mit SIX

Die E-Rechnung von SIX bietet Ihnen gleich zwei entscheidende Vorteile: Über einen Anschluss versenden Sie Rechnungen nicht nur an Ihre Kunden, sondern empfangen die Rechnungen Ihrer Lieferanten direkt in Ihrem Kreditorenworkflow- oder ERP-System. Dank der E-Rechnung von SIX gehören Papierrechnungen in Ihrem Unternehmen bald der Vergangenheit an.

Kontaktieren Sie uns, um mehr über die Vorteile der E-Rechnung zu erfahren